“ Die Farbe hat mich. Ich brauche nicht nach ihr zu haschen. Sie hat mich für immer. Das ist der glücklichsten Stunde Sinn: Ich und die Farbe sind eins. Ich bin Maler.“
Paul Klee

Simone Boll

„Wenn ich im Atelier bin und arbeiten kann, dann ist dies für mich Beruf und Berufung gleichermaßen. Welch ein Glück für mich. Nur in diesen Momenten bin ich ganz bei mir und ganz ausgefüllt. Hier fühle ich mich lebendig. Ist es getan, fühle ich eine frohe Leere und Erschöpfung, mit der Lust und Neugier auf meine nächste kreative künstlerische Reise.“

Jahrgang 71

Autodidaktisches Selbststudium in Kunst und Gestaltung seit meiner Kindheit

Ausbildung und Arbeit als Bauzeichnerin bis 2000

Privatsemester 1998-2000 Kunstschule Rostock sowie Förderklasse

Angebot Mal- und Zeichenkurse in den AWO Kliniken Mutter-Kind, Kühlungsborn und Rerik von 1999 – 2010

Arbeit als Freischaffende Malerin seit 2000  

Gemeinschaftsausstellung Galerie Weißensee – Berlin

Ausstellung im Schweriner Schloss

Aktionsmalerei in Tagesworkshops bei der Fa. Heinr. Hünicke, Rostock, von 2005-2019 (Festival der Farben)

Veröffentlichung Malanleitung in einer Kreativzeitschrift Acrylmalerei

„Morgenakt“, Aktmalerei bei Jürgen Weber, Kunstschule „Frida“ in Rostock 2016/2017

Bildbeitrag im Flyer der UniMedizin Rostock und Bad Doberan 2020

Dozentin der Volkhochschule Bad Doberan seit 17 Jahren in diversen Mal- und Zeichentechniken

Meine künstlerische Handschrift: Zeitgenössische Malerei mit den verschiedensten Malmitteln, Urban Skeching, Zeichnungen in Kombination mit Aquarell, realistisches Portrait – Mensch und Tier – in Graphit, Gouache und Acryl, surreale Malerei in Acryl, experimentelle Collagen

Auftragsarbeiten

 

This function has been disabled for Mal- und Zeichenkurse in Rethwisch.